Sortierung:
Pumptrack in Hugelshofen (2)
Do, 27. Juni 2019
Auf dem Schulareal in Hugelshofen steht den Kindern und Jugendlichen aus dem ganzen Kemmental ab Dienstag, 02. Juli bis Sonntag, 11. August 2019 ein mobiler Pumptrack zur freien Verfügung.

Die Schule Kemmental hat diesen kompakten, geschlossenen Rundkurs mit kleinen Wellen und Steilwandkurven beim Sportamt Thurgau gemietet. Ein mobiler Pumptrack besteht aus einzelnen aneinander kombinierten Elementen. Die Tragekonstruktion ist aus Holz, das Obermaterial, die Fahrbahn aus eine rutschfesten Überzug.

Das Fahren im Pumptrack dient als Grundlage für alle Rad-Disziplinen und erhöht die Sicherheit beim Fahren im Strassenverkehr. Auch sind die Sicherheitsrisiken minimal (Fahren mit Helm vorausgesetzt). Der Pumptrack kann wetterunabhängig mit Mountainbikes und BMX-Rädern befahren werden, aber auch mit Kinderfahrrädern, Laufrädern, Inline-Skates und Scooter.

Die Benutzung der Anlage ist nur mit geeigneter Schutzausrüstung (Helmpflicht!) und geeigneten Fahrgeräten (Bikes, Laufräder, Scooter, Skateboards, Inline-Skates) erlaubt und erfolgt in jedem Fall auf eigene Gefahr. Motorisierte Fahrzeuge wie Mofas oder Roller sind nicht gestattet und die Betreiberin lehnt bei Schäden und/oder Unfällen jede Haftung ab.

Die Schule Kemmental freut sich über eine rege und unfallfreie Nutzung der Pumptrack Anlage.
Schulbehörde Kemmental
Fotos herunterladen