Resultate Gesamterneuerungswahl 2017 - 2021

 

Wahl der Schulpräsidentin 
Wepfer Isabellegewählt mit345 Stimmen
Wahl der Schulbehörde
Furrer Pascalgewählt mit410 Stimmen
Lüthi Fabiennegewählt mit395 Stimmen
Ruckstuhl Sandragewählt mit392 Stimmen
Spengler Hannesgewählt mit379 Stimmen
Wahl der GRPK
Näf Esthergewählt mit 388 Stimmen
Neuhaus Mariogewählt mit403 Stimmen
Rothen Danielgewählt mit404 Stimmen

 

Räbeliechtli und Treichle in Neuwilen

Es ist bereits wieder früh dunkel. Nasskaltes Wetter und der erste Duft nach Schnee kündigen es an. Der Herbst ist da. Die richtige Zeit für einen lichterfrohen Räbäliechtliumzug. Mit Hilfe der Eltern wurden im Neuwiler Kindergarten an zwei Morgen die Räben geschnitzt. Die Unterstufe stellte ganz im Zeichen des aktuellen Jahresprogramm, aus alt mach neu, Laternen aus leeren Verpackungen her.

Wind und Regen sorgten von Beginn an für den Dauereinsatz der Feuerzeuge um die erloschenen Kerzen wieder zu entfachen. Pünktlich um 1800 Uhr empfingen uns die Kinder mit einem Lied auf dem Schulhausplatz und steigerten somit die Vorfreude auf den bevorstehenden Umzug. Hell strahlende Gesichter zogen los in die stille Dunkelheit. Auf der Strecke sangen die Kinder immer wieder Lieder unter der Leitung von Monika Toussaint, Angelika Zingg, Andrea Wehrli und Loredana Ciancio. Nach der Hälfte des Umzuges empfingen uns Treichler. Gemächlichen Schrittes und begleitet von den mystisch anmutenden Klangfarben der Treicheln ging es zurück zum Schulhaus. Nach dem obligaten ‚mein Licht geht aus, ich geh nach Haus‘ Lied, verwöhnte die Elternmitwirkung die mittlerweile durchnässte Umzugsschar mit warmen Fleischkäsbrötchen, heissem Punsch und Glühwein. Ein grosses Buffet an köstlichen Plätzchen rundete den wohlig wärmenden Znacht ab. Einen herzlichen Dank den helfenden Eltern und den Kindergärtnerinnen und Lehrerinnen für die Organisation.

Die Elternmitwirkung Schule Kemmental

Das neue Klettergerüst - Schulhaus Neuwilen

Cool, das neue Klettergerüst in Neuwilen ist fertig! In den ersten paar Tagen musste man sogar anstehen um herunter rutschen zu können. Die Vogelschaukel wurde erst später eröffnet. Wer in der Nähe wohnt, kann auch in der Freizeit herkommen und es ausprobieren.

VIEL SPASS!

Leonie Hess, 5. Klasse Neuwilen

Spielplatz Illighausen

Seit den Herbstferien haben wir in der Schule Illighausen einen neuen Spielplatz. Es gibt eine Vogelnestschaukel, eine Kletterwand, Seile, Ringe, Holzstämme zum Klettern und eine Stange zum Runterrutschen. Wir finden den Spielplatz sehr schön und danken der Schulbehörde. Vielen, vielen Dank! Schüler und Lehrer der Primarschule Illighausen

Telefonnummer Schulbus

Liebe Eltern

Bitte beachten Sie, dass die Nummer 079 661 42 35 als Kontakt zum Schulbus gilt. Wir bitten Sie, Ihre Kinder während den Betriebszeiten per SMS oder per Anruf nur noch über diese Nummer an- oder abzumelden. Die Kinder sollten sich rechtzeitig bei den Haltestellen einfinden. Um im Fahrplan den nötigen Spielraum zu haben, bitte zwei bis drei Minuten früher an der Haltestelle sein!

Vielen Dank für die Kenntnisnahme und Unterstützung.

Schulstandorte